KARL-AMBERG-MITTELSCHULE

Alzenau

Schriftgestaltung und erste Graffiti Übungen

Schrift sagt in der Kunst immer etwas aus, denn sie wird nicht wahllos ausgewählt. Die Botschaft oder das Thema, das in einem Bild dargestellt wird, muss sich auch in der Schriftart und Schriftgröße wiederspiegeln. Manche Künstler gestalten ihre Bilder nur aus Schrift. Damit das Kunstwerk dann nicht nach einem Roman aussieht, ist es besonders wichtig den Schriftzug künstlerisch umzusetzen.
 
Die Schüler haben bei dieser Technik kennengelernt und wiederholt:
  • Schriften zu betrachten und Eigenheiten zu erkennen
  • eigene Buchstaben in einer Schrift zu entwickeln
  • Arbeiten mit einem Fluchtpunkt um Tiefenwirkung zu erzeugen
  • erste Umsetzung von Graffitbuchstaben
  • anwenden der Graffiti-Merkmale Outline, Fill in, Block, …

Kunst 9 b
Gottwald, FLin m/t

 Schülerergebnisse der 9b