KARL-AMBERG-MITTELSCHULE

Alzenau

Schulleben 2016/17


Karl Amberg Mittelschule ist Fairtrade School – Auszeichnungsfeier im Rahmen des Benefizlaufs am 06. Mai 2017

Stacks Image 169
Einladung zur Auszeichnungsfeier am 06. Mai 2017, 08:00 Uhr
Am 06. Mai 2017 werden wir für unsere Bemühungen um das Thema „Fairtrade“ belohnt. An diesem Tag wird Frau Schurse von Fairtrade Deutschland an unsere Mittelschule nach Alzenau kommen und ernennt uns offiziell zur Fairtrade School. Wir wollen diesen besonderen Anlass im Rahmen unseres Benefizlaufs mit allen Schülern, Eltern, dem Sachaufwandsträger und allen Freunden unserer Schule feiern.
Die Feier beginnt um 8.00 Uhr mit unserem Schulchor und die Begrüßung durch die Rektorin. Nach einer Ansprache von Frau Schurse wird uns die Auszeichnungsurkunde übergeben. Es folgen Grußworte von der Stadt Alzenau und einem Vertreter von dem Verein „Weg der Hoffnung“, bevor der Startschuss zum Benefizlauf gegeben wird.

Im Anschluss daran wird in der Schule durch den Elternbeirat Kaffee und Kuchen angeboten, so dass viele Eltern, Freunde und auch Ehemalige die Gelegenheit zu einem gemütlichen Gespräch nutzen können. Außerdem werden Schüler der Projektgruppe „Fairtrade-School“ Kleinigkeiten anbieten und einen Bananenparcour mit wichtigen Informationen zu fair gehandelten Bananen durchführen. Natürlich sind dazu dann auch alle Läufer eingeladen, die ihre Strecke absolviert haben.

Wir freuen uns auf Ihre kommen.

Die Steuergruppe „Fairtrade-School“
zurück